Das Hauptszenario und Gildenaufträge

Die Aufträge des Hauptszenarios und der Gilden geben besonders gute Erfahrungspunkte und lassen dich in der Geschichte Eorzeas voranschreiten. Daher gibt es diese nicht wie Sand am Meer und sie werden immer kontinuierlich mit einem bestimmten Level deines Charakters freigeschaltet. Oft ist es notwendig diese Aufträge abzuschließen, um bestimmte Fähigkeiten oder Spielinhalte freischalten zu können. Daher kommt man fast nicht darum herum. Hauptszenario- und Gildenaufträge sind an ihrem besonderen mit Flammen umschlungenen, goldenen Symbol zu erkennen. Außerdem ist in der Beschreibung des Auftrages immer noch ein Bild hinzugefügt, welches einen Ausschnitt aus dem Auftrag darstellt.

Meist sind diese Aufträge länger als normale Miniaufträge und führen einen durch verschiedene Regionen und verlangen verschiedene Ziele von dem Spieler ab. Am Anfang sind sie so darauf ausgelegt, dass nur ein Spieler alleine diese beschreiten kann und keine Hilfe von außen zugelassen wird. Im späteren Spielverlauf muss man die Aufträge dann mit einer Gruppe bestreiten, um diese bestehen zu können.

 

 

Wenn ihr unseren Guide hilfreich fandet, dann besucht doch mal unser Community Forum!
Dieser Guide wurde euch präsentiert vom finalfantasy-14.de Team