Elezen

Die schlanken und hochgewachsenen Elezen waren die erste Rasse, die Eorzea vor langer Zeit besiedelten. Dies brachte ihnen eine vorherrschende Machtposition über die anderen Völker, die später nach Eorzea kamen, ein. Vor allem als die Hyuran das Land bevölkerten, bekamen die Elezen Territoriumsängste, wodurch es später zu einem Konflikt zwischen beiden Rassen kam. Nach Jahren der Auseinandersetzung zwischen den beiden Völkern einigten sie sich auf ein friedliches Miteinander. Auch heute sind die Elezen immer noch sehr erfüllt mit Ehre und Pflichtbewusstsein, was sie auch zu einem Vorbild für andere macht.

Da die Elezen aus einem fernen Land kommen, haben sie auch Rassenspezifische Namen. Eine genaue Darstellung, wie diese gebildet werden könnt ihr hier nachlesen.

Erlschatten

Erlschatten

Wie auch die Dunkelalben, bleiben die Erlschatten lieber unter ihresgleichen, in den weit abgeschlagen Wäldern Eorzeas. Zwar verfügen sie auch über ein exzellentes Gehör, aber erst ihre Augen machen sie zu etwas ganz besonderem. Daher ist es nicht allzu verwunderlich, dass die meisten von ihnen sich auf den Umgang mit dem Bogen spezialisiert haben. Sie kämpfen in weiten Teilen Eorzeas, und durch ihre Reichweite mit dem Bogen haben sie viele Vorteile gegenüber ihrer Beute. Trotzdem haben sich einige dazu entschieden in die größeren Städte zu ziehen, um sich mehr dem Stadtleben und allgemeineren Tätigkeiten zu widmen. Durch ihr Äußeres, aber auch durch ihre lange und traditionsreiche Vorgeschichte fallen sie jedoch schnell auf und werden nicht von jedem Stadtbewohner mit offenen Armen empfangen.

Dunkelalben

Viele haben eine gespaltene Meinung über das Volk der Dunkelalben. Gerüchte ranken sich um sie, dass sie zurückgezogen in finsteren Höhlen leben. Auch wird ihnen nachgesagt, dass sie Diebe seien, oder sonstige kriminelle Eigenschaften besitzen. Daher bevorzugen die Dunkelalben einen eher zurückgezogenen Lebensstil, weshalb sich diese Vorurteile der anderen Völker auch weiterhin so gut verbreiten können. Inwieweit diese aber nun der Wahrheit entsprechen ist leider nicht bekannt, da sich die Dunkelalben sehr bedeckt halten. Eine der wenigen Wahrheiten ist aber, dass sie ein unglaubliches Gehör besitzen, was sie ihren großen Ohren zu verdanken haben. Man sagt sie können ein Baumhörnchen auf Tausend Yalme hören, wenn es vom Baum fällt … kaum zu glauben, oder?

 

Dunkelalben