Weissmagier

Der Lebensquell Eorzeas

Voraussetzung: Druide Level 30 - Hermetiker Level 15

Auch wenn die weiße Magie zu heilen und zu reinigen vermag, wurde sie im Verlaufe der Geschichte zur schändlichen Erfüllung ungezügelter Begierden missbraucht und deshalb geächtet. Sie galt lange Zeit als tabu, doch wurde sie im Geheimen von den Padjal rehabilitiert und weitergegeben. Weißmagier sind die geborenen Heiler, jedoch können sie wenn es die Situation erfordert auch ihre gesamte Kraft dazu einsetzen, um durch gebündelte pure Energie enormen Schaden bei ihren Feinden anzurichten. Durch die Perfektion in Form der weißen Magie ist es seinen Gegnern beinahe unmöglich, ihn oder seine Kampfgefährten vom Schlachtfeld zu vertreiben.

Rolle in der Gruppe:

Ohne dich würde keine Gruppe zu irgendeinem mächtigen Gegner aufbrechen, denn du bist derjenige, der sich um das Wohlbefinden aller kümmert. Deine Gefährten vertrauen darauf, dass du immer einen Blick auf ihr Leben hast und sie bei guter Gesundheit hältst. In deiner Macht liegt es ebenso negative Statusveränderungen von deiner Gruppe zu entfernen, wie zum Beispiel dem Barden seine Stimme wieder zu geben oder deinen Paladin von einer starken Paralyse zu befreien.  Wenn einer deiner Gefährten zu Boden geht, dann bist du der Einzige, der ihn noch retten kann und ihn wieder auf die Beine holt.