Weber

Das Leben des Werbers dreht sich ausschließlich um Stoffe. In mühevoller Kleinarbeit spinnen die Weber der in Ul‘dah ansässigen Webergilde Pflanzenfasern zu Garn und weben aus diesem prachtvolle Stoffe und Tücher. Oft ist die Arbeit nicht leicht, da viele Kunden mit Sonderwünschen und extravaganten Ideen ihre Kleidung veredelt haben wollen. Daher ist es für jeden Weber notwendig sehr geschickt im Umgang mit den verschiedensten Stoffen zu sein, um den Wünschen der Kunden gerecht werden zu können. Am meisten sind die Weber auf die Gärtner und Abenteurer angewiesen, von denen sie entsprechende Pflanzenfasern und Felle zur Verfügung gestellt bekommen, aus denen sie ihre Textilen anfertigen können.

Rolle in der Gruppe:

Deine Aufgabe ist es Bekleidung für die Magier deiner Gruppe herzustellen. Sie tragen meistens leichte und lockere Roben, um eine gute Bewegungsfreiheit während des Magiewirkens zu haben. Da diese Kleider oft sehr aufwendig sind und die Herstellung mit viel Arbeit verbunden ist, ist es von Vorteil gewisse Stoffteile schon auf Vorrat angefertigt zu haben. Diese müssen dann nur noch entsprechend auf die Wünsche deiner Gruppe abgeändert werden .