Grobschmied

Eisen und Metalle sind das tägliche Brot des Grobschmiedes. Unermüdlich formt er das glühende Metall, bis zu seiner vollkommenen Form in die verschiedensten Klingen und Schwerter. Die daraus entstehenden Waffen sind der verlängerte Arm des Kriegers, welche ihnen Schlagkraft im Kampf verleihen. Dieses traditionelle Handwerk wurde ursprünglich in der Stadt Limsa Lominsa gelehrt. Dort befinden sich noch immer die Meister dieser Kunst und jeder Grobschmied, der etwas auf sich hält besucht die dort ansässige Gilde um seine Fähigkeiten zu verbessern und selbst zu einem Großmeister der Schmiedekunst zu werden.

Rolle in der Gruppe:

Deine Gefährten werden dich immer wieder bitten, für sie die neusten Waffen anzufertigen. Hauptsächlich wirst du dabei Schwerter, Äxte und Dolche herstellen, um die vorderste Front deiner Gruppe zu verbessern. Besonders bist du auf die Unterstützung durch die Minenarbeiter angewiesen, da sie dir alle notwendigen Metalle besorgen können, die du für die Herstellung der Waffen benötigst. Auch solltest du stetig darauf achten die Waffen deiner Gefährten gut repariert zu halten .