Die Berufe von Eorzea

Eorzea bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für jeden Abenteurer, seine Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Euch stehen die Wege der Krieger, Magier, Sammler und Handwerker zur Verfügung und wer hart trainiert kann in Eorzea zu einem ruhmreichen Abenteurer werden!

Krieger und Magier

Auf dem Weg der Krieger könnt ihr eure Waffenfertigkeit unter Beweis stellen und aus einer von fünf Kämpferklassen auswählen. Beschreitet ihr den Weg der Magier, so erwartet euch ein langes Studium der Magie und geheimen Künste in einer der drei Magierberufe. Zusammen steht ihr mit den Abenteurern der Kriegerdisziplinen auf dem Feld und bezwingt unerbittliche Gegner und bewältigt faszinierende Abenteuer.

Erweiterte Klassen ( Jobs )

Wer stetig an der Verbesserung seiner kriegerischen und magischen Fähigkeiten arbeitet, dem steht auch die Pforte zu einer höheren Berufung offen. Ergreift einen der acht spezifischen Berufe, um eure eigenen Fertigkeiten noch weiter auszubauen und euch zu spezialisieren. Werdet Weißmagier um eure Verbündeten noch tatkräftiger heilen zu können oder beschreitet den Weg des Paladins, um euch auch den stärkeren Gegnern in vorderster Front entgegenstellen zu können.

Die Handwerker und Sammler

Der Weg der Sammler und Handwerker bietet euch die Möglichkeit eure Magier- und Kriegerfreunde mit Hilfe von Materialien und Ausrüstungsgegenständen zu unterstützen. Mit einer der drei Sammlerklassen streift ihr durch das unwegsame Gelände Eorzeas, immer auf der Suche nach neuen Rohstoffen. Diese Rohstoffe werden von den sieben Handwerkerklassen benötigt, um hilfreiche Ausrüstung zur Unterstützung der eigenen Truppen herzustellen. Werdet zu einem ruhmreichen Meister eurer Handwerkskünste und fertigt legendäre und seltene Waffen und Rüstungen an!